Kapelle St. Jakobus Reichenbach

Die Reichenbacher Kapelle steht östlich des Dorfes in leicht ansteigendem Gelände, umrahmt von Wiesen und wilden Kirschbäumen.

Namenspatron: Hl. Jakobus
Gottesdienste: Eine heilige Messe findet meistens am 3. Donnerstag im Monat um 19.00 Uhr statt. Bitte beachten Sie hierzu den Kirchenanzeiger!

Kapelle Reichenbach

Zeit der Erbauung: 1540
Baustil: Barock,
Info zum Baustil: 1540 unter Einbeziehung gotischer Bauteile erbaut
Bauliche Veränderungen / Neugestaltung: 1764 Umbauten
1953/54 und 1998/2007 Renovierung

Künstlerische Kostbarkeiten: Hochaltar,
Info zu Kostbarkeiten: Spätgotischer Hochaltar
1495 der Werkstatt von Hans Strigel zugeschrieben

Kontakt über das Pfarrbüro Oberstdorf
Telefon: 08322/977550