Kapelle St. Anna Rubi

Die Kapelle in Rubi ist der hl. Mutter Anna geweiht und gehört zur Pfarrei Schöllang.

Einmal im Monat wird an einem Donnerstagabend um 19.00 Uhr die hl. Messe gefeiert.
Info/Sehenswürdigkeit: Sie ist eine der vielen Kirchlein und Kapellen, die im Zusammenhang mit dem Erlöschen der Pestepidemie 1634/35 im Oberstdorfer Raum entstanden.

Namenspatron: Mutter Anna

Zeit der Erbauung: 1633-1643
Baustil: Barock,
Bauliche Veränderungen / Neugestaltung: Sie wurde 1772; 1854; 1908; 1947/48 und 1949 renoviert

Info zu Kostbarkeiten: Altar von Melchior Eberhard, Altarbild von Joachim Michael Herz: Mutter Anna lehrt Maria lesen

Kontakt über das Pfarrbüro Oberstdorf
Tel.: 08322/977550