Der neu gewählte Pfarrgemeinderat St. Johannes Baptist

Am 24. und 25.02.2018 fand auch die Neuwahl des Pfarrgemeinderates St. Johannes Baptist statt. Im folgenden die Ergebnisse der Wahl, d.h. die 10 laut Stimmenzahl gewählten Mitglieder. Gegen das Ergebnis kann innerhalb von 14 Tagen (spätestens 11.03.2018) schriftlich Einspruch beim Wahlausschusss eingelegt werden.

Die 10 neu gewählten Mitglieder des Pfarrgemeinderates St. Johannes Baptist:

Sylvia Robl
Marianne Ohmayer
Axel Böschl
Sr. Rita Niedermaier
Rosemarie von Linstow
Marianne Scherm
Stefanie Dentler
Gabriele Dürheimer
Monika Benkert
Dr. med. Sabine Schöller

Auf Einladung von Herrn Pfarrer Mayer findet baldmöglichst nach Ablauf der Einspruchsfrist bzw. ggf. erfolgter Einsprüche die konstituierende sitzung des neuen Pfarrgemeinderates statt.
Wir danken den bisherigen Mitgliedern des Pfarrgemeinderates für ihre Mitarbeit und ihr Engagement, wünschen den neu gewählten Mitgliedern Gottes Segen für ihre Arbeit und eine erfolgreiche und akzeptierte Arbeit im Gremium.

WP 20180311 11 26 42 Pro

Fastenessen 2018 zugunsten Misereor

Am 10. März 2018 fand im Anschluss an den 11-Uhr-Gottesdienst das diesjährige Fastenessen zugunsten Misereor im Johannisheim statt.

Am 10. März 2018 fand im Anschluss an den 11-Uhr-Gottesdienst das diesjährige Fastenessen zugunsten Misereor im Johannisheim statt.
Wie auch 2017 wurden dieses Jahr durch die freiwilligen Köchinnen und Köche verschiedene Variationen einer Kartoffelsuppe zubereitet und gegen eine Spende für Misereor ausgeteilt.
Die Suppen, egal ob vegan, vegetarisch, mit Wienerle oder ohne, wurden sehr gut angenommen und von den ca. 45 Gästen sehr gelobt.
Vorab wurde unser Johannisheim durch die freiwilligen Helfer um Gabi Dürheimer frühlingshaft freundlich geschmückt, und seitens des Frauenbundes wurden Osterkerzen zum Verkauf angeboten.
Es war eine gelungene Veranstaltung, für die im kommenden Jahr - auch durch Mundpropaganda - mehr geworben werden darf.